Vorgehensweise: Wirkungszusammenhänge

Wirkungszusammenhänge erfassen: wenn, dann, sonst …

Wie wirken die Erfolgsfaktoren unter- und aufeinander? Welche haben unmittelbaren, welche nur mittelbaren Einfluss auf andere Faktoren? Das Erkennen und Bewerten von Wirkungszusammenhängen zeigt auf, wo mögliche Handlungsfelder liegen und welche Maßnahmen eine optimale Wirkung versprechen. Sie sind das belastbare Ergebnis einer stringent durchgeführten Analyse auf wissenschaftlicher Basis.
Kitazo Wissensbilanzmoderator: Intellektuelles Kapital erfassen, Wechselwirkungen erkennen.