Vorgehensweise

Wissensbilanz – softwaregestützte Teamarbeit

In ersten Strategie-Gesprächen werden Unternehmensziele mit den Führungskräften identifiziert und definiert. In drei darauf folgenden Workshops, an denen ein ausgewählter, repräsentativer Mitarbeiterkreis – das so genannte Bilanzierungsteam – teilnimmt, werden unter Anleitung eines externen Moderators in mehreren Schritten letztlich die wichtigsten Handlungsfelder aufgedeckt und entsprechende Maßnahmen entwickelt.

Das gesamte Vorgehen wird mit Hilfe der speziell vom Fraunhofer Institut entwickelten Software gestützt. So kommt man zu fundierten und messbaren Ergebnissen, die von uns zu Ihrer Bilanz aufbereitet werden.
Kitazo Wissensbilanzmoderator: Intellektuelles Kapital erfassen, Wechselwirkungen erkennen.